Jetzt Termin vereinbaren!

Die richtigen Behandlungswege für Autoimmunerkrankungen

Autoimmunerkrankungen wurden in den letzten Jahren immer häufiger entdeckt. Die Ursache sind Autoantikörper, die ganze Organe im Körper stören auch zerstören und somit die Stoffwechselprozesse behindern. Hashimoto-Thyreoiditis ist eine der inzwischen am meisten bekannten Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse. Hierbei werden Autoantikörper gegen die Schilddrüsensubstanz oder Teile des Stoffwechsels gebildet, sodass die Schilddrüse nicht mehr richtig ihr Hormon Tetrajodthyronin (fT4) bilden kann. Mein Therapieansatz ist hierbei, die Immunsituation zu balancieren und die Schilddrüse zu regenerieren.

Dabei können folgende Behandlungen eingesetzt werden:

  • Schüssler-Salze
  • Mikroimmuntherapie
  • Organpräparate
  • Akupunktur

Sie leiden unter einer Autoimmunerkrankung? Gemeinsam finden wir einen Weg!

Tel.: 0711 - 121 604 79